Schimmel in Schweizer Wohnungen

Schimmel im Vormarsch! Viele Wohnungen sind auch in der Schweiz betroffen. Das Konsumentenmagazin Beobachter hat dazu einen interessanten Artikel verfasst.

 

“MIT DEM SCHIMMEL KOMMT DER ZOFF”, ist dort zu lesen (Auszug aus dem Artikel vom Februar 2013):

… Vermieter und Hauseigentümer sollten die Sache ernst nehmen. Farbe darüberzustreichen reicht nicht. Auch Austrocknen – ohne die Schimmelsporen abzutöten – hilft nichts. «Dann vermehren sie sich erst recht», warnt Jürg Fontana, Zürcher Architekt und Schimmelexperte. «Sie befallen unter Umständen sogar Sofas, Gürtel und Kleider – eigentlich alles, was zum Beispiel wegen Hautkontakt Nährstoffe bietet.»

Eine Sanierung ist zwingend, um die Ursache zu beheben und somit den Schimmel dauerhaft aus der Wohnung zu verbannen. Unser Partner Q-clean in der Schweiz ist hervorragend mit der cleanworxx Methode ausgerüstet und kann rasche Hilfe anbieten!

Hier gehts zum Beobachter

 

Schimmel rasch bekämpfen: mit Essig?

Google: …geben Sie ein: „…Schimmel biologisch bekämpfen“

Essig heißt noch lange nicht „biologisch.“ Essig desinfiziert zwar, aber die Essigsäure senkt den ph-Wert der behandelten Oberfläche, was neue Schimmelbildung begünstigt. Durch das Wischen verteilen Sie außerdem den Schimmel erst richtig in der ganzen Luft und Wohnung. Essig gilt zwar als ungiftiges und wirksames Hausmittel zur Schimmelbekämpfung. Einige Untersuchungen zeigen jedoch, dass Essig nur bei metallischen und keramischen Flächen auch antibakterielle Wirkungen zeigt: mineralischer Putz neutralisiert den Essig.

Atmet auf: Hausverwaltung aus Wien

Schimmel entfernen leicht gemacht

„Leider kommt es manchmal zu Problemen mit lästigem Schimmel in verschiedenen Wohnbereichen. Weil wir als Hausverwaltung gegenüber unseren Mietern verantwortlich sind, vertrauen wir seit längerem dem fachkundigen Team der Gruppe2000 einem cleanworxx®-Partner! Diese Methode wirkt zuverlässig, rasch und unbedenklich für Mensch und Tier. Es sind keine lästigen Räumungsarbeiten oder Möbeltransporte notwendig.“
Corina Vasulka, Hausverwaltung, Wien

Atmet auf: Daniela – Hausfrau und Mutter mit der Allergie im Haus

„Unser kleiner Sohn hat seit längerem unter Allergien im Bereich der Atemwege gelitten. Obwohl kein Schimmel sichtbar war, ließ ich einen Schimmeltest machen. Ergebnis: leider positiv, d.h unsere Atemluft war mit Schimmelpilzen und Keimen verseucht!.

Dank dem cleanworxx® Partner Gruppe2000 wurde die gesamte Wohnung in nur wenigen Stunden von Schimmelbelastungen befreit. Seither atmen wir alle buchstäblich wieder auf und unser Sohn bleibt ohne Medikamente fit!“

Daniela Steinbach, Hausfrau und Mutter, Wien